Das Büro der Träume – ein Ort zum Arbeiten, Ausruhen und Spielen

Eine neue Abschlussrampe für ein raketenhaftes Unternehmen

MSD IT (ein globales Serviceunternehmen, das mit allen Abteilungen von MSD zusammenarbeitet) ist eine erfolgreiche Netzwerkorganisation. Die Menschen sind nicht nur in Prag eng verbunden, sondern auch zwischen Like-Hubs im Ausland, und diese Verbindungen werden permanent verbessert. Die Hubs fördern Star-Performer im IT-Bereich, die eine einzigartige Kombination aus Knowhow und Erfahrung gewinnen. Die Expertise ihrer Leute und der alles durchdringende Innovationsgeist hat zu einem exponentiellen Wachstum geführt und MSD IT schnell zu einem bevorzugten Arbeitgeber gemacht. Kreativen Menschen ist ihre Arbeitsumgebung wichtig. Für ein Unternehmen wie MSD ist die Arbeitsplatzqualität, die es anbieten kann, ein wichtiges Werkzeug, um die besten Leute anzuziehen und zu halten.

Wie halten Sie mit der rasanten Entwicklung Ihres Unternehmens Schritt und stellen dabei sicher, dass hart arbeitende Mitarbeiter effizient und hochmotiviert bleiben? 

Unter anderem müssen Sie ihre Arbeitsbereiche kontinuierlich verbessern, um technologisch auf dem neuesten Stand zu bleiben. Ihre Mitarbeiter brauchen einen inspirierenden Arbeitsbereich, der Teamwork unterstützt und es ihnen ermöglicht, sich nach Belieben zu fokussieren, zu interagieren und zu entspannen.

Sie brauchen einfach einen leistungsstarken Arbeitsbereich, in dem sich die Mitarbeiter zu Hause fühlen.

Bürolayout oder Stadtplanung?

Office Five befindet sich im Stadtviertel Smichov direkt neben dem ursprünglichen Riverview-Hub. Es bietet eine großzügige Fläche von insgesamt 11.000 Quadratmetern mit einer geplanten Auslastung von 831 Personen. Der Vergleich mit einer Kleinstadt wäre wohl übertrieben, aber die Gesamtfläche ist nicht das Einzige, was dem Projekt einen urbanen Eindruck verleiht.

11,000qm
GESAMTFLÄCHE
831
GESAMTFLÄCHE
15qm
FÜR JEDEN MITARBEITER

Innovation built around teamwork

Kommunikation und Zusammenarbeit war eines der Hauptthemen für den MSD IT-Arbeitsbereich. Um dies voranzubringen haben yuar architects die innovativen „Spacedividers“ entworfen, magnetische, beschreibbare Trennwände mit Schallschutzplatten, die leicht bewegt werden können, um den aktuellen Bedürfnissen der Teams zu entsprechen. Es war eines der wichtigsten Anliegen von Hauptarchitekt Lukáš Janáč, sich eine Lösung einfallen zu lassen, die Funktionalität, Komfort und Mobilität bietet. Unter den weiteren maßgeschneiderten Teile waren die We Inspire Wall, der Empfang, Pflanzentöpfe, Küchen, Schallschutz-Wandverkleidungen und Bambus-Trennwände.

Der größte Teil der Inneneinrichtung ist maßgeschneidert. Auch die Bildschirmarbeitsplätze haben eine atypisch geformte Arbeitsplatte, wodurch die Mitarbeiter leicht einander zugewandt sitzen. 

Lukáš Janáč
Hauptarchitekt

Keines der unzähligen Produkte auf dem Markt bot alle Vorzüge wie Schallschutzelemente, beschreibbare Magnetteile, Fußfreiheit und entsprach zudem noch unseren Designvorstellungen. Gemeinsam mit TECHO waren wir in der Lage, maßgeschneiderte modulare Elemente bereitzustellen, die am besten zum Raum und der Philosophie des Büros passten.

Die Zukunft der Kommunikation, heute!

Die umfangreiche Nutzung moderner AV-Technologien ist eines der bestimmenden Merkmale von Office Five und der ganze Standort ist buchstäblich vollgepackt mit moderner AV- und Kommunikationstechnik.

Hochwertige Videokonferenzanlagen im gesamten Unternehmen erleichtern Zusammenarbeit und Kommunikation, insbesondere für globale Teams. Videokonferenzen bieten Mitarbeitern außerdem umfassende Möglichkeiten, die richtige Work-Life-Balance herzustellen. Zum Beispiel indem der Vorteil der Heimarbeit genutzt wird, ohne dass der Sinn für Zusammenhalt und Zugehörigkeit zum Arbeitsteam darunter leiden muss.  

Futuristische Technologien

Noch vor wenigen Jahren hätte man die in Office Five vorhandenen Technologien für Science Fiction gehalten. Heute gehören sie zum Alltag bei MSD IT. Zum Beispiel unterstützt Digital Signage-Technik den Informationsfluss in der gesamten Organisation. Multimedia-Inhalte können dadurch zentral veröffentlicht und auf großen TV-Bildschirmen im gesamten Gebäude gezeigt werden. Eine intelligente Platzierung der Bildschirme stellt sicher, dass alle Mitteilungen ihre vorgesehenen Empfänger erreichen.

Ein Rundgang vor dem Einzug

YUAR architects, die für die Innengestaltung verantwortlich zeichnen, haben ebenso moderne Technologien eingesetzt. Zusätzlich wurden Teams aus Personen, die ihre Arbeitstage in den Büros verbringen werden, schon in der initialen Entwurfsphase einbezogen.

Für die ersten Projektpräsentationen wurden zwei Gruppen gebildet. Die erste Gruppe erhielt zuerst eine standardmäßige Projektpräsentation und dann eine Virtual-Reality-Vorführung des vorgeschlagenen Interieurs. Die zweite Gruppe bekam zuerst die VR-Präsentation. Es war klar, dass diese zweite Gruppe ein besseres Verständnis des geplanten Konzepts erlangte und in der Lage war, effektives Feedback zu geben.

Ergonomie zählt

Wir haben nicht nur den technischen Komponenten, die die Teamkooperation unterstützen, große Aufmerksamkeit gewidmet, aber auch vielen anderen nicht weniger wichtigen Aspekten des Bürodesigns.

1

Das Licht

Die Beleuchtung wurde entworfen, um eine bestmögliche Sicht möglichst ohne Blendeffekte zu liefern. Sensoren passen die Helligkeit und die Farbe den Außenbedingungen an. Dennoch können die Mitarbeiter die Intensität individuell steuern.

2

Die Luft

Die Klimatisierung und die Heizung wurden auf konstante Niveaus eingestellt, um das Wohlbefinden der Mitarbeiter unabhängig vom Wetter sicherzustellen. Diese Niveaus wurden basierend auf drei Betriebsjahren des Riverview-Gebäudes vereinbart. 

3

Der Klang

Besondere Aufmerksamkeit haben wir einer hochwertigen Schallisolierung geschenkt, um dem Bedürfnis der Mitarbeiter, konzentriert arbeiten zu können, gerecht zu werden. Im gesamten Gebäude können seine Nutzer ein hohes Maß an akustischem Komfort genießen.

Gewonnene Erkenntnisse

Ing. Šimon Opekar
Vertriebsmanager TECHO

Ein wichtiger Faktor für den Erfolg dieses Projekts war die Zusammenarbeit mit Ahrend. Sie half uns, den Auftrag zu sichern, und ein Großteil der gelieferten Möbel kam von Ahrend, was hervorragend zum architektonischen Konzept passte.

Ing. Jana Dušátková
Gebäudemanagerin MSD

Es ist unmöglich, sämtliche Elemente und Komponenten zu nennen, die zusammen Office Five bilden, aber es ist klar, dass MSD mit Hilfe der Architekten und TECHO einen der modernsten Arbeitsbereiche in der Tschechischen Republik geschaffen hat.

Wie können wir Ihnen helfen?

Kontaktieren Sie uns

Andere Projekte